Ihr schneller Kontakt

Tel.   0 22 63 - 715 88 01
Fax   0 22 63 - 715 88 03

Sprechzeiten

Mo - Sa   10-12 Uhr
Mo, Di, Do, Fr   16-18 Uhr
… und nach Vereinbarung

Olpener Straße 25
51766 Engelskirchen

Kleintiere

Allgemeine Leistungen | Diagnostische Hilfsmittel | Chirurgie | Anästhesie | Spezielle Leistungen


Spezielle Leistungen

  • Schmerztherapie / Arthrosebehandlung / Neuraltherapie
  • Intensivmedizin: Überwachung und Therapie von Intensivpatienten unter Infusion, Dauermedikation, Monitoring und Temperaturmanagement z.B. bei Vergiftungen, Unfällen, akutem Nierenversagen, Schlaganfällen, Bandscheibenvorfall, …
  • Infusion / Bluttransfusion
  • Onkologie / Chemotherapie
    Bei bestimmten Tumorarten gibt es gut verträgliche Chemo-Protokolle, die ambulant durchgeführt werden können. Eine individuelle Einschätzung des Zustandes des Tieres und der Prognose ist natürlich Grundvoraussetzung.
    Im Gegensatz zur Humanmedizin kommt es unter der geringer dosierten Medikation nicht zu Übelkeit, Haarausfall oder anderen Nebenwirkungen, die "Leiden" verursachen würden.
  • schmerzlose Euthanasie
    Bei aussichtsloser Prognose und dauerhaftem Leiden erlösen wir das Tier unter Vollnarkose auf humanem Weg Mittels Injektion einer überdosierten Narkose.
  • Immobilisierung von Gatterwild, Wildtieren und Haustieren mittels Narkosegewehr bis 60 m

Kosten

Unsere Leistungen werden entsprechend der Gebührenordnung für Tierärzte (GOT gültig seit 30.06.2008) abgerechnet.

Erbrachte Leistungen sowie Medikamente können gleich im Anschluss an die Behandlung bar oder mittels EC-Karte mit Pin bezahlt werden.

Im Hausbesuch ist nur sofortige Barzahlung möglich.

Wir möchten sie darauf hinweisen, dass für Behandlungen auf Verlangen des Tierbesitzers bei Nacht (zwischen 19:00 und 7:00 Uhr), an Wochenenden (samstags 13:00 Uhr bis montags 7:00 Uhr) sowie an Feiertagen, gemäß der Geührenordnung für Tierärzte höhere Gebühren berechnet werden müssen.